Fleischbrühe

 

 

Zutaten:

400 g Suppenfleisch (Rind)

200 g Suppenknochen

1 Markknochen

1 Bund Suppengrün

½ Zwiebel

1 Lorbeerblatt

1 TL Salz

1200 ml Wasser

Schwarze Pfefferkörner

 

Nährwerte:

kcal: 134

kj: 560

Arbeitsschritte:

Zubereitung:

• 

Die Knochen waschen und in einen großen Suppentopf legen, das Suppenfleisch dazulegen, das kalte Wasser dazugießen und zugedeckt zum Kochen bringen.

• 

Die Zwiebel mit der Schale vierteln und zusammen mit dem Lorbeerblatt, ein paar Pfefferkörnern und 1 TL Salz in den Topf geben.

• 

Wenn das Wasser gekocht hat, die Hitze drosseln und alles ohne Deckel ca. 2 Stunden köcheln lassen. Den Schaum ab und zu mit einem Schaumlöffel abschöpfen.

• 

Nach 2 Stunden das geputze und grob zerkleinerte Suppengemüse hinzufügen und alles nochmals ca. 1 1/2 Stunden köcheln lassen.

• 

Nach Ende der Garzeit das Fleisch und die Knochen rausnehmen und die Suppe durch ein Sieb gießen. Die Brühe auffangen.

 

 zurück     home