Linseneintopf

Zutaten

·         100g geräucherter, durchwachsener Speck

·         4 kleine geräucherte Mettwürste

·         700g Kartoffeln

·         2 Zwiebeln

·         3 Möhren

·         1/4 Sellerieknolle

·         1 Bd. Schnittlauch

·         1 Bd. Petersilie

·         500g Linsen

·         Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

a) Speck in Scheiben schneiden, Zwiebeln würfeln, Möhren, Sellerie und Kartoffeln schälen und waschen. Möhren in Stifte schneiden, Sellerie und Kartoffeln würfeln

 

b) Linsen in einer Schüssel mit kaltem Wasser säubern. Zum Abtropfen in ein Sieb schütten. Kochplatte auf mittlere Hitze stellen.

c) Speckscheiben zum Ausbraten des Fetts in den Topf legen. Zwiebelwürfel zugeben und mit dem Speck goldbraun anbraten. Möhrenstifte und Kartoffelwürfel zugeben. Selleriewürfel ebenfalls kurz mitbraten.

d) Abgetropfte Linsen zu dem Gemüse geben. 1L Wasser aufgießen und zum Kochen bringen. Kochmettwürste hinzugeben und Topf zudecken.

e) Bei geringer Hitze ca. 1 Std. köcheln lassen.

f) Kräuter fein schneiden. Schnittlauch und Petersilie unterrühren.

g) Servieren.

 

 zurück       home