Tomatensuppe

 Zutaten:
1 kg Tomaten
2 mittelgroße Zwiebeln
50 g fetter Speck
20 g Margarine
20 g Weizenmehl
2 EL Tomatenmark
750 ml (3/4 l) Gemüsebrühe
Salz, 1 Prise Zucker
Pfeffer, Paprika edelsüß
gehackte Basilikumblättchen
gehackte Thymianblättchen
Tabascosauce
1 EL gehackte Petersilie
1 Becher (150 g) Dr. Oetker Créme fraîche Classic

Zubereitungszeit: 35 Min.

Zubereitung:
1. Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen (nicht kochen lassen), in kaltem Wasser abschrecken, enthäuten, Stengelansätze herausschneiden und Tomaten in Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen. Zwiebeln und Speck in Würfel schneiden.
2. Margarine zerlassen, Zwiebel- und Speckwürfel darin glasig dünsten. Tomatenwürfel hinzufügen und kurz mitdünsten lassen. Mit Mehl bestäuben, Tomatenmark unterrühren, Brühe hinzugießen, zum Kochen bringen und etwa 10 Minuten kochen lassen.
3. Suppe durch ein Sieb streichen, erhitzen, mit Salz, Zucker, Pfeffer, Paprika, Basilikumblättchen, Thymianblättchen und Tabasco abschmecken. Mit Petersilie bestreuen und mit Créme fraîche anrichten.

TIPP: Anstelle von frischen Tomaten können auch Tomaten aus der Dose verwendet werden.

zurück       home